Die Geschichte der Pädagogik: Schwerpunkt: Anton by Lea Munkenbeck

By Lea Munkenbeck

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Pädagogik - Allgemein, Universität Koblenz-Landau, eight Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Das Wort ‚Pädagogik’ leitete sich vom griechischen ‚paideia’ ab, was once soviel wie Erziehungskunst heißt, die Bezeichnung von Theorie und Methode der Erziehung.
Erziehungsinhalte sind üblicherweise die Einweisung in kulturelle, soziale, religiös-moralische Werte. Mit der Aufklärung kommen dazu auch wissenschaftliche Werte, Normen und Erkenntnisse einer Gesellschaft.
Der Begriff der Pädagogik meint darüber hinaus die Techniken zur Vermittlung dieser Inhalte, abhängig von den jeweiligen körperlichen und geistig-seelischen Voraussetzungen der zu erziehenden Kinder, Jugendlichen oder auch Erwachsenen.
Die Vermittler der Pädagogik können neben Eltern und Familie auch Institutionen und Gruppen wie Kirche, Gesellschaft, Politik sein, sowie professionelle Erzieher in Kindergärten, Schulen und anderen Einrichtungen. Die ältesten geschichtlich bekannten Bildungssysteme erfüllten zwei Aufgaben:
- Unterweisung in der Religion
- Weitergabe der Traditionen des Volkes
Die Tempelschulen des alten Ägypten vermittelten ihren Schülern darüber hinaus Schreiben, Naturwissenschaften, Mathematik und Baukunst.
Auch in Indien, wo der Buddhismus entstand, wurde religiöses und weltliches Wissen vornehmlich von Priestern in buddhistischen Klöstern weitergegeben. Die buddhistischen Werte beeinflussten den gesamten Fernen Osten.
Im alten China lag der Schwerpunkt der Erziehung auf Philosophie, Dichtkunst und faith (Konfuzius, Lao-tse).
Die in Persien weit verbreiteten Methoden der körperlichen Übungen dienten als Vorbild für das Bildungswesen im alten Griechenland, in dem auf Gymnastik ebenso Wert gelegt wurde wie auf Mathematik und Musik.
Die Bildungssysteme im westlichen Teil der Welt basieren auf der jüdisch-christlichen culture sowie auf der griechischen Antike. Ziel des griechischen Erziehungswesens battle, vielseitig gebildete junge Menschen für Führungspositionen in Staat und Gesellschaft heranzubilden. Auf dieser Grundlage bildeten sich später die Geisteswissenschaften, die Philosophie, die Kunst und die Gymnastik heraus.
Auch bei den Römern setzte sich das griechische Erziehungsideal durch.
Im traditionellen Judentum conflict die Thora die Grundlage für die Erziehung zu Hause, in der Synagoge und in der Schule – was once auch heute noch so ist.
Nachdem das Christentum im Römischen Reich zur Staatsreligion geworden battle, gewann auch die christliche Erziehung an Bedeutung.

Show description

Read Online or Download Die Geschichte der Pädagogik: Schwerpunkt: Anton Semjonowitsch Makarenko (German Edition) PDF

Best society & social sciences in german books

Drogenhandel in Kolumbien oder kolumbianische Drogenmafia? (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Soziologie - Sonstiges, be aware: 1,0, Johannes Gutenberg-Universität Mainz (Institut für Soziologie), Veranstaltung: Die Mafia - Netzwerk und agency, 23 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In der Diskussion über organisierte Kriminalität bzw.

Migrationspolitik zwischen moralischem Anspruch und strategischem Kalkül: Der Einfluss politischer Ideen in Deutschland und Frankreich (German Edition)

Zur Rolle von Einwanderungskultur in der Entstehung neuer politischer Steuerungskonzepte zu Migration und Integration battle bislang wenig bekannt. Antonia Scholz analysiert, inwiefern moderne Migrationspolitik dem Einfluss politischer Ideen unterliegt. Die Autorin erläutert inhaltliche und qualitative Entwicklungslinien der Migrationspolitiken in Deutschland und Frankreich vor dem Hintergrund der unterschiedlichen Einwanderungstraditionen beider Länder.

Fangesänge im Fussballstadion: Das Phänomen des Gesangs in der Fussballkultur (German Edition)

Facharbeit (Schule) aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, word: 1. seventy three (Schweiz five. 27), , Sprache: Deutsch, summary: Warum kommen fanatics überhaupt auf die Idee, für ihren Klub zu singen und zu tanzen und wie ist dieses Phänomen entstanden? Nehmen die Spieler den Gesang überhaupt wahr und wie wird sich der Fangesang in Zukunft entwickeln?

Demenz - Niedrigschwellige Betreuungsangebote: Forschungsergebnisse der wissenschaftlichen Begleitung der Landesagentur Demenz Schleswig-Holstein zur Qualität und Bedarfen (German Edition)

Niedrigschwellige Betreuungsangebote für Menschen mit Demenz sind seit einigen Jahren nicht mehr aus der Versorgungslandschaft wegzudenken. Immer mehr Betroffene und Angehörige nutzen diese sinnvollen Angebote. Zum einen um den Erkrankten die Möglichkeit zu schaffen wieder soziale Kontakte herzustellen und in geschützter Umgebung stundenweise ressourcenorientiert betreut zu werden, zum anderen um den Angehörigen die Möglichkeit zu geben für eine bestimmte Zeit die Verantwortung abgeben zu können, Dinge des täglichen Lebens zu erledigen oder sich einfach Freiräume zu schaffen, eine kleine Pause in der täglichen Pflege.

Extra resources for Die Geschichte der Pädagogik: Schwerpunkt: Anton Semjonowitsch Makarenko (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.70 of 5 – based on 6 votes