Die Medienpolitik Frankreichs. Ein Einblick in die by Patrick Pavel

By Patrick Pavel

Studienarbeit aus dem Jahr 2014 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Medien und Politik, Pol. Kommunikation, notice: 1,0, Universität Bremen, Veranstaltung: Medienpolitik, Sprache: Deutsch, summary: „Zufriedenstellend“ – Platz 39. So lautet die Platzierung Frankreichs in der internationalen Rangliste der Pressefreiheit 2014 der business enterprise Reporter ohne Grenzen. Damit ist Frankreich deutlich Deutschlands nachlässigster Nachbar in puncto Pressefreiheit. Aber warum liegt die Grande state so weit hinter vielen anderen europäischen Staaten und ihrem deutschen Nachbar (Platz 14) , obwohl Letzterer und Frankreich doch politisch, wirtschaftlich und kulturell viel gemeinsam haben? Wo liegen ihre medienpolitischen Schwächen und wie ist Frankreich overseas einzuordnen?
Beide Staaten sind Demokratien mit rezipientenorientierten Mediensystemen, garantierter Informations- sowie Meinungsfreiheit und gehören zu den größten Medienmärkten Europas.“ Zudem besitzen sowohl Deutschland als auch Frankreich ein duales Rundfunksystem sowie gemeinsame Rechtsprinzipien, insbesondere die Anerkennung der Menschenrechte. Trotz dieser Gemeinsamkeiten klafft zwischen den beiden Nationen und gegenüber vielen anderen Staaten in Zentral- und Nordeuropa beim Thema Pressefreiheit eine Lücke.
Die bisherigen Gedanken miteinbeziehend soll das Hauptziel dieser Arbeit sein, sich dem Mediensystem Frankreichs anzunähern, es zu analysieren und es mit Hilfe der Autoren Hallin und Mancini in einen internationalen Kontext zu stellen. Dabei sollen in einem schmalen Rahmen auch exemplarische Vergleiche über die Staatsgrenzen hinweg gezogen werden. Deutschland bietet sich in diesem Falle für Vergleiche nach dem „most-similar“-Design besonders an, da trotz der bereits angesprochenen Gemeinsamkeiten und einer ähnlich großen Marktwirtschaft und Einwohnerzahl eine deutliche Diskrepanz im rating von ROG besteht. Um die Defizite, die Frankreich ein „Gut“ und eine wünschenswerte Platzierung im score verwehren, zu verstehen, ist es hierbei von Nöten sich möglichst genau mit dem französischen Mediensystem auseinanderzusetzen. Dabei sollen sowohl Presse- und Rundfunkwesen, als auch die neuen Medien beleuchtet und ihre rechtlichen, ökonomischen und politischen Rahmenbedingungen herausgearbeitet sowie wichtige Akteure der Medienlandschaft betrachtet werden. Speziell Nicolas Sarkozy soll hier eine Rolle spielen, da Frankreich unter, und vermutlich sogar aufgrund seiner Regentschaft, den schlechtesten Stand der Pressefreiheit seit der Jahrtausendwende erleben musste (Jahr 2010: Platz 44).

Show description

Read or Download Die Medienpolitik Frankreichs. Ein Einblick in die Pressefreiheit Frankreichs (German Edition) PDF

Similar language communication books

Minimalismus und Understatement - die PR-Strategie der 25 records KG (German Edition)

Studienarbeit aus dem Jahr 2002 im Fachbereich Medien / Kommunikation - Public family members, Werbung, advertising and marketing, Social Media, be aware: 1,0, Universität der Künste Berlin (Institut für Theorie und Praxis der Kommunikation), Veranstaltung: PR & Strategie, Sprache: Deutsch, summary: "Es gibt Ideen, die sind so schön, dass guy sie am liebsten selbst gehabthätte.

Critical Communication Theory: Power, Media, Gender, and Technology (Critical Media Studies: Institutions, Politics, and Culture)

Serious theorist, feminist, and censorship professional Sue Curry Jansen brings a clean viewpoint to modern verbal exchange inquiry. Jansen engages key questions on the center of a serious politics of conversation: What can we comprehend? and the way can we understand it? The questions are usually not special to our period, she notes, yet our responses to them are our personal.

Advertising and Customer Values. To what extend does one influence the other? (Aus der Reihe: e-fellows.net stipendiaten-wissen)

Seminar paper from the 12 months 2015 within the topic Communications - Public relatives, ads, advertising and marketing, Social Media, grade: 1,1, , language: English, summary: (How) Does advertisements impact patron values? Can advertisers form their audience's cultural values of their curiosity? Or do ads easily attract values pre-existing in a society?

Organizational Moral Learning: A Communication Approach

Wide paintings in psychology and neuroscience unearths that people are born with ethical intuitions, and this quantity capitalizes on that contemporary perception to supply a brand new point of view on the right way to lead organizational ethics. Organizational ethical studying offers communication-based strategies for managers and leaders to inspire genuine ethical discussion at paintings in order that those discussions can be utilized to?

Additional resources for Die Medienpolitik Frankreichs. Ein Einblick in die Pressefreiheit Frankreichs (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Rated 4.22 of 5 – based on 35 votes